Ausbildung zum Kursleiter PMR (Progressive Muskelrelaxation) 32 UE

Inhalte:
- Theorie und Grundlagen der Progressiven Muskelrelaxation
- präventiver von PMR, Selbsterfahrung
- Aufbau und Durchführung der Unterrichteinheiten / Trainingsphasen
- 16 Muskelgruppen (MG), Reduzierung auf 7 bzw. 4 MG und
Vergegenwärtigungstechniken
- Anwendungen und Erfahrungen aus der Praxis (Kontraindikationen)
- Bereitstellung eines Kursplanes (8 x 90 min), Bereitstellung der Unterlagen für die ZPP, vorab zertifizierte Konzepte bei der Zentralen Prüfstelle der Prävention (8x60 und 8x90 Min.)
- Einsatzbereiche und potenzielle Einsatzmöglichkeiten, Anerk. gem. § 20 SGB V

Die Progressive Muskelrelaxation (Muskelentspannung) ist ein gut erforschtes Entspannungsverfahren in der westlichen Welt. Die Methode basiert auf einem Wechsel von angenehmer An- und Entspannungsphase. Es handelt sich um ein an der Muskulatur ansetzendes Entspannungsverfahren (Willkürmotorik), ist methodisch sehr gut erlernbar und auch dann selbstständig sehr gut durchführbar.

 

Alle Termine


Preis: € 349,-   (ohne Mittagessen)

Kurszeiten: Freitag, Samstag und Sonntag 9.00 Uhr - 17.00 Uhr
Übernachtungsmöglichkeiten auf Anfrage