Fortbildung: Kursleiter/in Autogenes Training

Inhalte:

- Sie erlernen die Entspannungsmethode Autogenes Training
-
Theorie, Geschichte und Grundlagen Autogenes Training
- präventiver Einsatz Autogenes Training, 
Selbsterfahrung
- Aufbau und Durchführung der Unterrichteinheiten / Trainingsphasen
- Erarbeitung von Vorsatzformeln für Autogenes Training
- Anwendungen und Erfahrungen aus der Praxis (Kontraindikationen)
- Bereitstellung eines Kursplanes (8x60, 8x90 Min.), Bereitstellung der Unterlagen für die ZPP und vorab zertifizierte Konzepte

(8x60, 8x90 Min.) bei der Zentralen Prüfstelle der Prävention

- Einsatzbereiche und potenzielle Einsatzmöglichkeiten, Anerk. gem. § 20 SGB V

 

Alle Termine

 

Preis: € 349,- (ohne Mittagessen)

Kurszeiten: Freitag, Samstag und Sonntag 9.00 Uhr - 17.00 Uhr
Übernachtungsmöglichkeiten auf Anfrage